Serverumzug

Der zweite Versuch, dieses Blog auf einen neuen Server umzuziehen, scheint erfolgreich gewesen zu sein. Ich hoffe ich habe nichts vergessen und es gibt keine Probleme. Wenn Euch was merkwürdig vorkommt oder Ihr irgendwas vermisst, lasst es mich wissen.

Sollte alles geklappt haben sind das für mich gute Neuigkeiten, denn das ganze ist nur ein (weiterer) Zwischenschritt bei der Konsolidierung aller meiner Webangebote. Als nächstes ist geplant, die hier im Blog vertretenen Podcasts (NSFW und Der Lautsprecher) in eigene Instanzen umzuziehen und am Ende wird das Blog selbst wohl auch noch auf eine andere Domain umziehen. Mal sehen, wie ich da voran komme.

16 Gedanken zu „Serverumzug

  1. Es wäre ganz schön wenn der Flattr und der Twitter-Button nebeneinander wären… und am besten wären sie dann natürlich auch noch klassischerweise rechts ;)

    Gruss
    Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.