13.11.2010: Hörertreffen in Edinburgh

Da es jetzt endlich alles klar ist, dass ich am Donnerstag auf der Konferenz des Neon Digital Arts Festival in Dundee (das heute beginnt) sprechen werde, werde ich die nächsten Tage entsprechend in Schottland verbringen. Am Samstag gedenke ich in Edinburgh zu sein und ich würde mich freuen, all die Leute zu treffen die mich in den letzten Wochen und Monaten aus der Region angesprochen haben als ich schon mal ein Hörertreffen in Aussicht gestellt hatte.

Von daher würde ich mich besonders freuen, wenn Ihr Euch in den Kommentaren hier melden könntet. Mir schwebt als Treffpunkt so was wie das Cafe Florentin (oder heißt es St. Jiles) in der St. Giles Street vor. Zumindest glaube ich das noch in guter Erinnerung zu haben. Ich bin aber auch für andere Vorschläge zu haben.

Würde mich ja sehr freuen, wenn das klappt.

Update: Ich möchte das Treffen gerne am frühen Nachmittag machen, ich dachte so an 14 Uhr? Könntet Ihr vielleicht noch mal sagen, ob das Euch entgegenkommt? Ort irgendwo in der City. Ich suche mir das gerade aus. Sorry für die kurzfristige Rückmeldung – ich war hier etwas zu sehr beschäftigt mit der Konferenz. Ich versuche das heute abend (Freitag) noch zu regeln.

Wenn ihr in den Kommentaren Eure E-Mail-Adresse hinterlasst, schreibe ich Euch noch mal an, wenn alles feststeht.

Update 2: So, ich habe mich jetzt entschieden: wir treffen uns im Starbucks in der 128 Princes Street um 16 Uhr.

9 Gedanken zu „13.11.2010: Hörertreffen in Edinburgh

  1. Ich habe zwar keine Empfehlung, komme aber gerne, wenn eine location auserkoren wurde.
    Wollte ich schon lang mal zu einem Hörertreffen kommen, jetzt bin ich mal ein halbes Jahr in Schottland und das nächste Treffen ist in Edinburgh ;-)

  2. 7 Tage in der Woche sitz ich Woche für Woche in der Uni in Dundee und genau an DEM Freitag hab ich einen Flug nach Deutschland… sehr ärgerlich!

  3. Falls du in Dundee die Zeit findest und Whisky magst, musst du unbedingt im http://www.taychreggan-hotel.co.uk vorbeischauen. Der Besitzer hat über die Zeit über 500 Whiskys aus allen Teilen der Welt für die Bar besorgt. Vielleicht könnt ihr ja auch einen Podcast dazu machen.
    Ein guter Pub ist das Counting House im Stadtzentrum. Die haben auch kostenfreies WiFi ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.