Willkommen auf der Metaebene

Da das Design mit dem @metaebene-Account eh schon geleakt ist, hier das ganze noch mal in voller Pracht:

metaebene-ME-badge-50.png

Schick, oder? Ist aber natürlich alles noch total beta und so. Aber ich find’s schon mal ganz gut.

24 Gedanken zu „Willkommen auf der Metaebene

  1. Interessant, Mac-Kombatibel, Sachlich grau.
    Ich seh schon die Aufkleber ueberall in Berlin und … ;-)
    … das Mechandising – T-Shirts, Caps, Mugs, Flametrowers …

    Viele Gruesse
    Thomas

  2. @bestform: die Ähnlichkeit ist gegeben, aber ich denke, es unterscheidet sich auch deutlich genug. Bei Ableton ist ja auch eher eine graphische Anspielung (Channel Strips + Tracks) und bei mir ein Typologo. Gut gesehen!

  3. Im Ansatz wirklich ‘ubercool’: toll! Irgendwie stimmt aber das Verhältnis der oberen zur unteren Schrift noch nicht richtig, finde ich. Vielleicht nur Gewöhnungssache…

  4. wahrscheinlich liegt’s am hinting auf meinem bildschirm – bei mir siehts so aus, als ob der rechte senkrechte balken, von unten nach oben um einen halben pixel nach rechts wandert.

  5. Hey Tim, das Logo taugt. Wie wärs, wenn du es vom Rechteck zum Quadrat werden lässt?
    Und den jeweils mittleren Strich verkürzen? Dann sieht es noch mehr nach ME aus…
    Grüße vom lifebeat podcast

  6. sehr schick, gefällt mir. hast du schon mal versucht, die ecken der schrift auch noch abzurunden? im ersten eindruck stört mich die kantikkeit der schrift im bezug zum logo. wenn die schrift für sich allein stünde unproblematisch, aber im kontext mit dem logo, würde ich mal ausprobieren, die ecken auch abzurunden. grüße, und weiter so aus ffm! *thumbs up*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.