Warum Obama in New Hampshire nicht gewann

Tja. Da wurde die Wahl den Umfragen mal wieder nicht gerecht. Woran lag’s? Who knows. Interessante Berichte verweisen auf Diskrepanzen im Wählerverhalten zwischen den Bezirken, die mit Papier und denen die mit Diebold-Wahlcomputern arbeiten.

Schöne, neue Welt.

4 Gedanken zu „Warum Obama in New Hampshire nicht gewann

  1. Pingback: svenkubiak.de » Obama und die Wahlcomputer

  2. Ein Kommentar auf slashdort der es richtig zusammenfasst:

    “New Hampshire law requires a human-readable paper record. The machines in question were optical scanners and the ballots in NH are fill-in-the-bubble sheets.”

    und am ende isses eh egal wer gewinnt – the lunacy will go on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.