Farbdrucker, die einen nicht verpfeifen

Farbdrucker haben heute meistens kleine aber feine gelbe Punktmuster, die die Herkunft des Ausdrucks verraten. So kann man über seinen Kaufbeleg ggf. als Urheber eines Pamphlets zurückverfolgt werden. Tolle Sache. Hilft bestimmt gegen Terror.

Wer da keinen Bock drauf hat, sollte mal auf die Liste auf dieses Feature getesteter Farbdrucker der EFF schauen. Dort stehen auch ein paar Modelle, die einen nicht verpfeifen.

4 Gedanken zu „Farbdrucker, die einen nicht verpfeifen

  1. Naja, so richtig wohl würde ich mich mit diesen Druckern auch nicht fühlen.
    Chargen- oder Länderspezifische Abweichungen sind sicher möglich zumal bestimmt nur die Firmware für die Dots sorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.