Wahlcomputer: die Amis kommen

ES&S, einer der großen Brocken in den USA, will seine Touchscreen-Wahlcomputer auch in Deutschland an den Mann bringen, damit wir damit unsere Demokratie ähnlich wie in den Vereinigten Staaten künftig einfacher einflussreichen und finanzkräftigen Interessengruppen überstellen können.

Das zeigt, wie sehr hier “Märkte” gesehen werden. Ein Verbot von elektronischen Wahlsystemen ist unerlässlich, wenn wir unsere Demokratie erhalten wollen.

3 Gedanken zu „Wahlcomputer: die Amis kommen

  1. hm sind das nicht die dinger die windows drauf haben … & via gprs modem daten durch die gegen funken? oder verwechsel ich da was

  2. Gut das es in Deutschland die Möglichkeit gibt auszuwandern.
    Ich glaube die inoffizelle Richtlinie der Politik ist momentan soviele Leute wie möglich aus Deutschland zu vertreiben.

  3. Pingback: Gedankenwald » Gefahr von Übersee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.