It’s very hard to understand

Wunderbare Welt der elektronischen Wahl: das Ergebnis für einen Kandidaten betrug exakt 0 Stimmen. Allerdings war er sich sicher, dass mindestens er selbst für sich gestimmt hat: It’s just very hard to understand.

Ein Gedanke zu „It’s very hard to understand

  1. Pingback: Lernziel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.