Heil Eris!

Sehr schön: in Anerkennung der diskordischen Meinungsfindung hat sich die Wissenschaftlergemeinde darauf geeinigt, den größten Zwergplaneten unseres Sonnensystems auf den Namen Eris zu taufen. Da kann ich nur sagen:

Heil Eris!
Alles Heil Diskordia
Kallisti!

Ja, eigentlich schon eine alte Meldung aber ich bin ja gerade in Japanien und da kriegt man nicht so viel mit. Aber die Freude ist echt!

7 Gedanken zu „Heil Eris!

  1. Tsts …

    Endlich mal ein richtig positiv
    gestimmter Artikel, dem ich uneingeschränkt
    zustimmen kann. ;-)

    Herzen müssen die Welt beherrschen!

    hanna.

  2. Pingback: * antenna-flog » Blog Archive » Hail Eris!

  3. Wir haecksen und mediapussies freuen uns natürlich auch darüber – auch über den Grund der Namensgebung – denn hefitge Debatten sind unser fovorisiertes Universum: “Der für die Degradierung des einstigen Planeten Pluto verantwortliche Himmelskörper ist auf den Namen Eris getauft worden. Der Zwergplanet hatte in den letzten Wochen zu heftigen Debatten geführt.”

  4. Pingback: www.thafaker.de :: JMBlogger » Blog Archive » Pluto-Feind ist zu Eris geworden.

  5. So als Fnord(e) am Rande:
    – Der neue Zwergplanet erhielt seinen Namen am 24. August (fuer den 23. hat’s wohl wegen dem paperless office nicht mehr gereicht)
    – Der Planet hat einen Durchmesser von ca. 2300km
    – Die Umlaufzeit um die Sonne betraegt ca. 556,7 Jahre, doch der geschickte Beobachter erkennt hier dass die Wurzel aus 556,7 ca. 23,5 ist.

    We don’t believe this to be a coincidence: All Hail Our Lady Of Discord ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.