OmniWeb revisited

Seit gestern heißt mein Default Browser wieder OmniWeb. Die neue 5.5 Betaversion hat offensichtlich die Geschwindigkeitsprobleme der Vergangenheit hinter sich gelassen.

Ein Gedanke zu „OmniWeb revisited

  1. aehm, ich kann nicht sagen das mich das jetzt wirklich begeistert, das ding fuehlt sich immer noch so lahm an, wie damals auf der netXstation,
    sgml2html haben sie ueberwunden, aber geld fuer
    nen f*cking browser, I don’t think so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.