Grimme Online Award Nominierungen

Die Nominierungen für den Grimme Online Award sind draussen und mit dem Spreeblick und iRights.info in der Kategorie Information und dem Küchenradio und Ehrensenf (ja ich weiß, aber ich mag es) in der Kategorie Kultur und Unterhaltung gleich mehrere Lieblinge unter den Aspiranten. Die Konkurrenz sieht auf den ersten Blick allerdings recht stark aus. Das wird spannend.

UPDATE: Es gibt auch noch eine Webseite, wo man für den “Publikumspreis” abstimmen kann:

Wieso residiert eine Abstimmung für den Grimmepreis eigentlich unter der Domain “tvspielfilm.msn.de”? Wie stillos.

Ach ja. Ich denke, meine Stimmen gehen an das Küchenradio und den Spreeblick. Weil beide es verdient haben.

Ja ja. Die Podcaster unter sich. Was für ein Völkchen. Vögel, ihr! Aber echt mal.

Update: Offensichtlich wurden mit heise news (in der Kategorie Information) und der Riesenmaschine (in der Kategorie Kultur und Unterhaltung) zwei Web-Schwergewichte nachnominiert. Harte Konkurrenz für die oben genannten Projekte aus meiner Netznachbarschaft. Es bleibt spannend.

Seit wann interessiere ich mich eigentlich für Awards?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.