Blinkenlights Stereoscope

Wir haben lange ein Geheimnis draus gemacht, aber jetzt müssen wir langsam mal zu Potte kommen und ausplappern, woran wir jetzt schon seit Monaten in aller Geheimniskrämerei arbeiten: die dritte Iteration des Blinkenlights-Projektes steht vor der Tür: Stereoscope.

Dazu gibt es eine brandneue Website unter http://blinkenlights.net/, die sehr bald die alte Blinkenlights-Website auf http://blinkenlights.de/ ersetzten wird, sobald die alten Inhalte komplett migriert sind. Allerdings habe ich gerade so viel um die Ohren, dass ich damit noch nicht so weit gekommen bin, wie ich wollte. Aber so ist das eben.

Deswegen hier auch nur ein kurzer Post. Much more to come. Ein paar interessante Hintergrundinformationen findet ihr in der letzten Stunde des aktuellen MobileMacs-Podcasts.

Ein Gedanke zu „Blinkenlights Stereoscope

  1. Hallo Tim,
    leider werden bei mir mit Firefox3 auf der http://blinkenlights.net/de/blinkenlights die Links auf die Beispiele (z.B. http://blinkenlights.net/blinkenlights/pong, aber auch unter Arcade, etc.) nicht aufgelöst:

    Page not found
    The requested page could not be found.

    Auf .de funktioniert es ja noch :O)

    Schönes Projekt!
    Bin über deine CRE-Podcasts aufmerksam geworden.
    Vielleicht setzte ich dort auch mal Kommentare ab…

    Zuletzt habe ich mich über den swr2-Podcast amüsiert ;O)

    Schöne, spannende Zeiten

    Gruß aus Nürnberg
    Sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.