Eingeschränkte Grundrechte in Hessen

Es ist wirklich nicht schön, was man aus den Computer-Wahllokalen in Hessen zu hören bekommt. Wahlhelfer drängen Wähler nach Ablauf einer kurzen Zeitfrist, ihre Wahl abzugeben und stürzen dann in die Wahlkabinen, um “zu helfen”. Hier wurde das Wort “Wahlhelfer” wohl falsch verstanden – denn die Wahl muss geheim bleiben, dafür wurde die Wahlkabine mal erfunden.

Aber es gibt noch viele weitere unangenehme Meldungen, die derzeit gehäuft in den Kommentaren von Holgis Blogpost aufschlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.