Wahlstift in Thüringen

Warum lernen? Man kann Politik auch ohne den Einsatz von Hirnschmaz betreiben: nun will auch Thüringen den Wahlstift einführen, wenn auch zunächst ohne Priorität für die digitale Stimme.

Ich empfehle dem aufgeklärten Hacker von heute die fortgesetzte Auseinandersetzung mit der Technologie von Kamerastiften. Hier gibt es noch eine Menge Potential für Ruhm und Ehre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.