Wo bitte ist die virtuelle Erde?

Angeblich soll Microsoft ja ein ganz tolles Web-Angebot für Landkarten haben, dass unter http://maps.live.com/ firmieren soll. Wenn ich das anklicke werde ich allerdings nur auf eine “Live Local Search” unter http://intl.local.live.com/ weitergeleitet, wo man nach Eingabe von irgendwas nur ein “We couldn’t find any results” angezeigt bekommt und “Berlin” in “Berlin, Connecticut, United States” übersetzt wird. Strange. Weiss da jemand was dazu?

8 Gedanken zu „Wo bitte ist die virtuelle Erde?

  1. Funktioniert bei mir auch – keine Umleitung. Die Postkartenfunktionen gehen aber wohl nur bei mittelgrossen Städten wie München.

  2. Mit Firefox unter Ubuntu habe ich nach einer ganzen Weile “loading page” abgebrochen. Mit IE 7 unter XP funzt alles ganz gut.

  3. Bei mir funktioniert’s (mit Firefox)
    Find Google Maps und Earth zwar besser, find aber gut, dass es jetz auch en bissel Konkurrenz gibt, welche ja bekanntlich das Geschäft belebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.