Chaosradio auf Wikipedia

Um die Chaosradio-Seiten in der Wikipedia gibt es mal wieder eine Löschkandidaten-Schlacht. Ich wäre ja schon längst auf ein Chaosradio-Wiki umgezogen, würde MediaWiki auch mit lightttpd laufen.

Der Umzug ist seit langem geplant und ich hoffe, die Exkludisten-Fraktion kann noch ein wenig aushalten bevor sie uns den Content von zwei Jahren weghauen. Derzeit bin ich noch mit anderen Baustellen ausgelastet.

Grundsätzlich finde ich es ja nicht so schlimm, solche Seiten im Benutzerbereich vorzuhalten, auch wenn es ein wenig Off Topic zu sein scheint. Was hier manche nicht erkennen ist, dass wir damit früh begonnen haben wo die Wikipedia viele technische Begriffe noch nicht abgedeckt hat, die im Rahmen des Feedbacks und der Vorschläge rund um Chaosradio dann auch immer schnell nachgetragen bzw. erweitert wurden. Wir haben also auch Content in die Wikipedia getragen.

Ein Chaosradio-Wiki bietet uns natürlich auch Chancen: wir brauchen dringend mehr Spielraum für die Shownotes der Sendungen und ich denke, dass wir das auch bald hinbekommen. Allerdings bedeutet jedes weitere System auch notwendige Zuwendung und es werden immer mehr.

4 Gedanken zu „Chaosradio auf Wikipedia

  1. Also ich habe jetzt mal den Mediawiki Code von allen Seiten gespeichert, falls dann mal das eigene Wiki oben sein sollte, sind wir also erstmal save.

  2. Mediawiki läuft hier mit lighttpd. Ganz hervorragend. Irgendwas machst Du also wohl falsch. Vielleicht schreibst Du einfach mal wo das Problem liegt, und Dir mag geholfen werden.

  3. Pingback: The Lunatic Fringe » Blog Archive » Wikipedia-Admins löschen Chaosradio-Seiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.