Marathon preparations

My preparations for the skating marathon continue: I spent an hour exploring the landscape around Linz a bit. Last week I managed to run 37,7km in 99 minutes. This is an average of around 23 km/h. Not bad. For the upcoming marathon this would mean a final time of 1 hour and 50 minutes, ten minutes below my original plan of running the track in less then two hours. So I guess 1:45 is a possibility. Let‘s see how it all works out.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.